Archiv für die Kategorie: “Rund um den KSC”

Der Film Uhrwerk Orange von Stanley Kubrick aus dem Jahr 1972 visualiserte alle Ängste und Hilflosigkeiten, die der brave Bürger noch heute heute mit sich herumträgt.

\ Einfach so, aber dennoch geplant, ja aus purer Lust, aber dennoch rücksichtslos kann Bestehendes angegriffen, zerstört und sogar getötet werden. Just an so etwas muss sich der Beobachter erinnert fühlen, wenn er sich beim KSC-Marketing das Ergebnis des Kreativprozesses „Pokaltrikot Saison 2012/13“ betrachtet, mit dem erneut zielsicher an allen Traditionen vorbeigegriffen wurde. … Den Rest des Eintrages lesen »

Comments Kommentare deaktiviert

Gedenkminute für den verstorbenen Raimund Krauth, KSC Präsident Ingo Wellenreuther, Stadionsprecher Martin Wacker, im Wildparkstadion

\ Mit angemessenen Worten, einer Schweigeminute sowie dem Tragen eines Trauerflors der Mannschaft haben Präsident Ingo Wellenreuther, und hiermit stellvertretend der Karlsruher SC, seinem ehemaligen Spieler Raimund Krauth ein würdiges Gedenken bereitet. Und wurde Zuschauern und Fans des KSC eine angemessene Gelegenheit gegeben, sich von einem bewunderten Star der Vergangenheit zu verabschieden. … Den Rest des Eintrages lesen »

Comments Kommentare deaktiviert

Raimund Krauth, FC Neureut, Eintracht Frankfurt, FK Pirmasens, KSC, Fortuna Kirchfeld

Am Morgen des 22. November ist der ehemalige KSC-Spieler Raimund Krauth in einem Karlsruher Krankenhaus verstorben.

\ Dorthin war er vor zwei Wochen eingeliefert worden, ehe der Lebenskampf nun sein Ende fand. „Er hat es geschafft, die letzten Tage waren sehr schwer. Wir sind mit ihm bis zuletzt einen weiten Weg gegangen”, darf aus dem Familienkreis zitiert werden. … Den Rest des Eintrages lesen »

Comments Kommentare deaktiviert

Rudi Fischer, Torwartlegende, Ehrenjugendleiter des KSC, Frankenthal, VfB Mühlburg, Wormatia Worms, 1.FC Nürnberg

Am Abend des 18. Juni, auf den Tag genau 52 Jahre nachdem der KSC bei Westfalia Herne sein letztes Endrundenspiel um die Deutsche Meisterschaft bestritt, ist Rudi Fischer 86-jährig verstorben.

\ Das Spiel endete 2:2, bei der Westfalia im Tor stand Hans Tilkowski, und beim KSC eben jener Goalmann, mit dem die größten Nachkriegstriumphe des Karlsruher SC untrennbar verbunden sind und bleiben werden: Jeweils zwei DFB-Pokalsiege und Süddeutsche Meisterschaften sowie ein Endspiel um die Deutsche Meisterschaft. … Den Rest des Eintrages lesen »

Comments Kommentare deaktiviert

Horst Wild, Rudi Wimmer, Jürgen Weidlandt, Friedhelm Groppe, Hans Haunstein, Eugen Ehmann, Gottfried Fuchs, Ernst Abbé, Gerd Becker, Klaus Beckfeld, Walter Szaule

Das DFB-Pokalspiel des KSC gegen den FC Schalke 04 am 26.Oktober ist noch einige Tage hin, aber der Verein stimmt seine Fans schon seit Wochen besonders darauf ein – mit einem Trikot in der „KSC-Traditionsfarbe“ Schwarz. Wir fragten nach.

\ Dass der KSC nur wenig Geld und daher kreative Marketingideen nötig hat, ist keine Überraschung, sondern bittere Realität. Und um so erfreulicher ist es daher, dass im Pokalspiel gegen den Bundesligisten eine besondere Bedeutung erkannt hat und dem an Erinnerungsstücken interessierten Fan zu diesem Anlass nicht nur die üblichen Wimpel und Schals anbieten wird, sondern zusätzlich \ ein limitiertes Pokaltrikot

Den Rest des Eintrages lesen »

Comments 7 Kommentare »

Grün Anton Toni Fink, Max Grün Fürth, Christopher Nöthe, Stephan Fürstner, Marco Engelhardt, Andreas Schäfer

Dem KSC gelang es nicht, das optimistische Versprechen der ersten Saisonwochen dauerhaft mit Leben zu füllen, längst zurückgekehrt ist die Ohnmacht der vergangenen drei Jahre. Und nun kommt ausgerechnet die SpVgg. Fürth ins Wildparkstadion.

\ Rainer Scharingers Körpersprache bietet in diesen Tagen jene breite Palette, zu der ein Fußballtrainer unfreiwilligerweise fähig ist. Noch zur Pressekonferenz vor dem jüngsten Heimspiel gegen den FC St. Pauli aus Hamburg war ein Mann zu erleben, welcher der Herausforderung nicht mehr gewachsen schien … Den Rest des Eintrages lesen »

Comments 1 Kommentar »

Florian Lechner, Arne Feick

Ein persönliches Porträt von Jörn Kreuzer über Florian Lechners Zeit in Hamburg. Der KSC-Fan ist Journalist und lebt in Hamburg. Für den FC St. Pauli arbeitet er u.a. als Redakteur der Stadionzeitung “Viva St. Pauli”. Ohne Fußball läuft bei ihm nichts: Seine Abschlussarbeit hat er über den Fußball in der Weimarer Republik geschrieben.

\ „So wie der uffs Feld läft, siehd mer glei, dass der mol auf Pauli war“, raunten die silberlockigen Kiebitze Ende Juni auf dem kleinen Sportplatz in Karlsruhe-Blankenloch. Beim Freundschaftsspiel des Karlsruher SC gegen den SV Blankenloch brach gerade die 60. Minute, als die neue KSC-Elf nahezu komplett eingewechselt wurde … Den Rest des Eintrages lesen »

Comments 3 Kommentare »

Lena Terntl, KSC-Frauenfussball

Am vorvergangenen Wochenende feierte die Frauenabteilung des KSC ihr erstes zweistelliges Jubiläum. Hierzu eine Gastkolumne des freien Journalisten Hannes Blank (u.a. für die RHEINPFALZ und Boulevard Baden)

\ Historiker zählen erst dann etwas zur Geschichte, wenn etwas 70 Jahre her ist – die so genannte Zeitgeschichte ist da etwas kulanter. Trotzdem sind 10 Jahre recht wenig, um in nostalgischen Erinnerungen zu schwelgen. Die Frauen-Fußballabteilung des Karlsruher Sport-Club hatte deshalb ihre Geburtstagsfeier mehr dem Nachwuchs gewidmet: … Den Rest des Eintrages lesen »

Comments Kommentare deaktiviert

Der nachfolgende Text von Dr. Felix Mescoli wurde am 10.August in der Braunschweiger Zeitung veröffentlicht. Der Autor lernte sein Handwerk hier in der Region, u.a. bei der Rheinpfalz und den Badischen Neuesten Nachrichten. Auch im Heldenmagazin hat er bereits veröffentlicht – und zwar in der Ausgabe N°16 zu Sabine Wittwer.

\ Wenn am Freitag, 18 Uhr, mit Eintracht Braunschweig und dem Karlsruher Sport Club zwei Traditionsvereine und Gründungsmitglieder der Fußball-Bundesliga erstmals seit 2007 wieder aufeinandertreffen, spricht wenig dafür, dass dies eine besonders brisante Partie wird. Das war früher einmal anders. Es gilt bis heute als eines der brutalsten Fouls der Bundesliga-Geschichte: … Den Rest des Eintrages lesen »

Comments 1 Kommentar »

Glück auf in Aue ! erzgebirge aue - ksc - gaetan krebs - aleksander iashvili - florian lechner - niklas hoheneder - bradley carnell

Den Rest des Eintrages lesen »

Comments 1 Kommentar »