Archiv für die Kategorie: “Fotos”

Christopher Katongo wird mit Sambia Afrika-Champion 2012

Christopher Chris Katongo Africa-Cup Champion 2012 Arminia Bielefeld Wildparkstadion Sambia Zambia

\ Sein erster Besuch im Wildparkstadion liegt schon fast drei Jahre zurück. Der KSC wollte seinerseits den Bundesliga-Abstiegskampf noch nicht entschieden führen und unterlag
Arminia Bielefeld sehr unglücklich mit 1:0 … Den Rest des Eintrages lesen »

Comments 2 Kommentare »

Vor 39 Jahren sahen im altehrwürdigen Rosenaustadion 42.000 Menschen das Regionalligaspiel zwischen dem FC Augsburg und dem Club aus Nürnberg.

\ Zu einem Leichtathletik-Länderkampf zwischen der Bundesrepublik und den Sowjet-Republiken im Jahre 1958 waren es sogar 85.000, die dem Spektakel über zwei Tage beiwohnten. Am 11. Januar des Jahres 2012 waren es derer 1.200, die das Freundschaftsspiel zwischen Bundesliga-Vor- und Zweitliga-Letzten sehen wollten … Den Rest des Eintrages lesen »

Comments 3 Kommentare »

Ein herrlicher Novembernachmittag durfte im Wildparkstadion erwartet werden. Die Profis pausierten zwar ob des Länderspielwochenendes. Daß dies beim KSC keine Phantomschmerzen auslösen muß, war in dieser Spielzeit leider nur allzu oft miterleben zu gewesen.

\ Doch immerhin stand bei Sonnenschein ein Heimspiel der Amateure an. Diese waren stark in die Runde gestartet und hatten schon für viele schwungvolle und unterhaltende Stunden sorgen können. Warum also nicht auch heute? Den Rest des Eintrages lesen »

Comments 1 Kommentar »

Patrick Haag, Lars Hummel, KSC-Amateure

Während die landsmannschaftlichen Fronten auf den Rängen oft arg verhärtet sein können, spielt die jeweilige Herkunft auf dem Platz noch nicht einmal eine Nebenrolle.

\ Interessant mag hierbei sein, dass KSC-Nachwuchsspieler aus Afrika, vom Kaukasus oder aus Grönland eher als normal angesehen werden dürften als solche aus der benachbarten Pfalz. Vier dieser „Exoten“ aus dem Land der Kartoffeln, Weinschoppen und eines von der Landespolitik subventionierten Bundesligisten haben wir daher etwas näher unter die Lupe genommen: Die A-Jugendlichen Jesper Brechtel und Michael Schultz, sowie die Amateure Patrick Haag und Lars Hummel … Den Rest des Eintrages lesen »

Comments 2 Kommentare »

David Pisot

Wer sagt, dass Ingolstadt nicht einer der attraktivsten Gegner im Wildpark sein könnte? Denn immerhin verdankt die Vereinsgeschichte einem der beiden Vorgängervereine der Schanzer, dem ESV, den höchsten Punktspielsieg des KSC seit dessen Gründung im Jahr 1952! Wir blicken mit einem Zeitzeugen zurück auf den 2. Februar 1980.

\ Kaum etwas deutete an jenem grauen Winternachmittag daraufhin, dass sich etwas besonderes ereignen könnte. Der KSC als Tabellenzweiter der 2. Liga Süd empfing zuhause nur den Aufsteiger ESV Ingolstadt, der den Aufstiegsfavoriten noch im August beim Hinspiel schwer geärgert und mit 3:2 bezwungen hatte. Den Rest des Eintrages lesen »

Comments 4 Kommentare »

Der Meistertorjäger schaut vorbei – ins Wildparkstadion: binnen zweier Jahre beim KSC schoß Giovanni Federico 33 Tore und servierte – allzu oft Edmond Kapllani – weitere 22 Male und ließ so den Hardtwald weithin erschallen.

\ Doch seit er seinen Cirus Maximus verließ, konnte er dort weder auflegen noch treffen. Nun kommt Freitag, wenn es dunkelt und die vier höchsten Flutlichtmasten Deutschland hinterm Schloß sich leuchtend in den Himmel recken, der VfL Bochum im Tabellenkeller … und es herrscht València-Witterrung. Den Rest des Eintrages lesen »

Comments Kommentare deaktiviert

Godfried Aduobe, Accra, Ghana

Kurz bevor er vor wenigen Tagen nach Accra in Ghana zurückkehrte, trafen wir uns auf der Terrasse seines alten Freundes Conny Kluge in Wörth noch einmal mit Godfried Aduobe.

\ Abseits des Fußballbetriebes wurde es ein munteres Gespräch, aus dem wir nur in Auszügen zitieren. Aduobe fand die Karlsruher Presse übrigens stets „okay“, wofür das afrikanische Cleverle allerdings auch etwas getan hat – „Ich habe einfach nie sehr viel erzählt“. … Den Rest des Eintrages lesen »

Comments 1 Kommentar »

Fröttmaning TSV 1860 München Allianz-Arena

Der KSC verliert mit 2:1 bei 1860 München zwar ein Spiel, gewinnt aber den Glauben an die eigenen Möglichkeiten

\ Es waren nur noch wenige Meter zum Mannschaftsbus. Und dennoch – einer nach dem anderen blieben sie stehen und starrten auf die Monitore, auf denen das vor einer Stunde beendete Spiel noch einmal Bild für Bild ablief. Ein ganz schlechter Film, nun kommentiert mit Kopfschütteln und höhnisches Lachen über den „schlechtesten Schiedsrichter überhaupt“. … Den Rest des Eintrages lesen »

Comments 2 Kommentare »

Der letzte Test des KSC – in Oberhausen-Rheinhausen gegen die Offenbacher Kickers

\ Der Fußballwahn trägt manchmal seltsame Züge – erst als am späten Mittwochnachmittag das Unwetter über Karlsruhe am schlimmsten tobte, wurde spontan der Beschluss gefasst, sich zumindest die 2. Halbzeit des letzten Testspiels vor dem Saisonauftakt anzuschauen. Und dies war keine schlechte Entscheidung, da nach lebhaftem Einsatz der zweiten Reihe und Toren von Simon Zoller sowie Klemen Lavric noch ein KSC-Sieg zur Kenntnis genommen werden konnte. … Den Rest des Eintrages lesen »

Comments Kommentare deaktiviert

Am Mittwochmorgen fand bei KSC-Hauptsponsor Klaiber Markisen in Forst die Jahrespressekonferenz des KSC statt

\ Seit einigen Monaten ist auf der A5 in Höhe des Rasthofs Bruchsal zu erahnen, wie sich ein KSC-Stadion direkt an der Autobahn anfühlen könnte. Denn dort, im angrenzenden Industriegebiet von Forst, hat KSC-Hauptsponsor Klaiber seinen Firmensitz und an der zur Autobahn gewandten Seite ein großes KSC-Wappen anbringen lassen. … Den Rest des Eintrages lesen »

Comments Kommentare deaktiviert