Der KSC spielt am kommenden Montag Abend beim FC St. Pauli Hamburg am Millerntor vor.

St. Pauli versus Hamburg

\ Und das ist allemal Grund genug, das Spektakel mit einem Bunten Fußballabend einzuläuten.
Wie bereits vor zwei Jahren beim legendären \2. HELDEN!abend findet die Veranstaltung in der gemütlichen Eimsbütteler Schänke \Urknall statt, Beginn ist am Samstag, den 10. März um 20.30 Uhr …

Zum fußballkulturellen Auwärmtraining unter dem Motto „Braun-Weiß meets Blau-Weiß“ bitten die Fußballautoren Jörn Kreuzer, Christoph Nagel (u.a. \„FC St. Pauli. Das Buch“, „FC St. Pauli. Alles drin“) und Matthias Dreisigacker (Auf, Ihr HELDEN!). Supportet wird das öffentliche Geheimtraining wiederum vom badisch-hamburgerischen Filmautoren Philipp Hartmann. Nordische Vorankündigungen raunen von einem „leidenschaftlich servierten, hochklassigen Fußballentertainment, garniert mit zahlreichen visuellen Leckerbissen“. Das kann und sollte heiter werden.  Zumal als Gesprächsgast bereits der ehemalige KSC-Keeper Claus Reitmaier sein Kommen zugesagt hat. Als Eintritt wird um eine Spende gebeten, die zu gleichen Teilen an \«Fanräume» und \«Viva con Agua» geht.

Das Wichtigste im Überblick:

Wann? Samstag, 10. März 2012, 20.30 Uhr

Wo?Urknall (Sartoriusstraße 14, HH-Eimsbüttel, U-Lutterothstraße)

Eine Antwort zu “Ein bunter Fußballabend St. Pauli versus Karlsruhe”
  1. wile.e. sagt:

    und, wie wars?

  2.  
Hinterlasse einen Kommentar

XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>


Security Code: