Archiv für 20. April 2009

Liebe Leser,

\ im Vorwort des aktuellen Magazins wurde geschrieben, daß der KSC möglicherweise vor dem fünften Bundesligaabstieg stünde. Aufgrund einiger aufmerksamer Lesermeldungen per Telefon (Sonntagmorgen!), Mail oder persönlich erfolgt nun auf diese Weise ein Vorabkorrektur, um einen Zusammenbruch der Kommunikationssysteme und Nerven der Redaktion zu verhindern.

Denn der KSC ist bereits fünfmal abgestiegen: 1968, 1977, 1982, 1984 und 1998. Und nimmt man es sportlich ganz genau, dann sind es sogar schon deren sechs Abstiege – denn 1965 hatte es die Karlsruher gemeinsam mit dem FC Schalke 04 erstmals erwischt. Doch im Zuge des Zwangsabstieges von Hertha BSC und der Eingliederung Tasmania Berlins, das die Aufstockung der Bundesliga auf 18 Vereine zur Folge hatte, durften die beiden Vereine doch noch erstklassig bleiben. Der KSC hielt diese dann, wie gesagt, bis 1968, während die Schalker erst 1981 erstmals das Oberhaus verlassen mußten.

Aber trotz allem und wie immer: Ein ganz herzlicher Dank an alle Leser, die uns bei unserer Arbeit auch kritisch unterstützen!

Die Redaktion

Comments Keine Kommentare »